Der Weg führt zum ZielDer Weg führt zum Ziel

Coaching ohne Denkblockaden

Auf die Idee zum Coaching in Bewegung hat mich ein Klient gebracht.
Wir waren am Anfang einer Coachingsitzung, da bemerkte er bei sich eine
Denkblockade. Trotz einer kurz eingeschobenen Interventionstechnik war die Denkblockade noch da.
So kamen wir überein die Sitzung am Segelhafen bei meinem damaligen Büro weiterzuführen.
Die Sitzungen danach wurden übrigens nur noch im Ausnahmefall inhouse durchgeführt.

Was haben Sie von diesem Format?

  • Erfahrungsgemäß kommen wir schneller bei Ihren Coachingthemen an.
    Wir nutzten somit die Bewegung um Blockaden zu umgehen.
  • Durch fehlende emotionale Anker des Coachingzimmers, können Sie sich Ihren Themen neu und auch anders stellen.

Ich biete Ihnen mit diesem Coaching ein Format an, bei dem Sie während eines Spazierganges, einer Paddeltour, einer Radtour o.ä. (sprich bei allen Bewegungsformen, bei denen eine Unterhaltung und ein sich nebeneinander Bewegen möglich ist) mit mir eine Coaching- Sitzung durchführen.

Wenn wir zusätzlich zu der Sitzung in Bewegung eine klassische Sitzung durchführen wollen, gehen wir einfach in einen Raum.

Das Vorgespräch und die zusammenfassenden Sitzungen finden immer in einem Raum statt.

Für Privatpersonen und Firmenkunden habe ich unterschiedliche Preise, fragen Sie einfach nach Ihrem Preis.

Ich freue mich auf Sie.

So kommen Sie zu einem Coaching:
Machen Sie einen Termin zur einem unverbindlichen Vorgespräch:

 

Terminanfrage