Eine Führungskraft kann auch die eigenen Baustellen erkennen und bearbeiten!

Kurzbeschreibung:

Sie sind schon etwas seit einiger Zeit in einer Führungsposition.
Sie haben nicht den Eindruck das alles so ist wie es sein könnte.
Dann können wir das ändern und sie in die Lage versetzen mehr zu machen und zu erreichen als jetzt.

Inhalt u.a.:

  • Wer bin ich und was macht mich als Mensch aus?
  • Was für eine Vorstellung von meinen Mitmenschen, Kollegen, Mitarbeitern (Menschenbild) habe ich?
  • Was ist mir wichtig, was ist mir wertvoll in meiner Arbeit und in meinem Leben?
  • Wie sage und wie meine ich Dinge?
  • Wie sehe ich mich und wie sehen andere mich?

Zielgruppe

Angehende und junge Führungskräfte

Methoden

Vortrag, Gruppen und Einzelarbeit, Coaching-Sequenz

Dauer:

Zwei Tage, je nach Gruppenstärke länger!
Ihr Seminarthema?
Lassen Sie sich ein Angebot erstellen:
Anfrage